Jingle Bells

Jingle Bells ist ein Weihnachtslied. Von seinem amerikanischen Komponisten James Lord Pierpont (1822-1893) wurde dieses Lied jedoch gar nicht als solches erdacht. Daher wird das Weihnachtsfest in diesem Lied auch nicht erwähnt. Der WeihnachtsliederSong handelt vielmehr von den Schellen, die am Geschirr von Pferden angebracht sind. Im Original aus dem Jahr 1857 trug der Titel auch noch den Namen “The One Horse Open Sleigh”, was soviel wie offener einspänniger Pferdeschlitten bedeutet. Zwei Jahre später wurde das Lied neu veröffentlicht und bekam den bis heute bekannten Namen Jingle Bells.

Comments are closed.